Meine Tonskulpturen werden aus einem grob schamottierten Ton geformt. Die Schamotte sorgt für eine lebhafte Oberfläche. Ich verwende spezielle Glasuren, die sich sehr  intensiv mit dem Ton verbindet, dadurch behalten die Objekte ihren natürlichen, „erdigen“ Charakter.